Fußball für groß und klein!

2020/04/18 23:59:59

Generalabsage S-H

36. Jahreshauptversammlung des Förderkreises Jugend

Die 36. Jahreshauptversammlung des Förderkreises Jugend fand am 21.02. im Vereinsheim des VfR Laboe statt. 18 Mitglieder verfolgten mit Interesse die Berichte des 1. Vorsitzenden des Förderkreises, Sven Holz, sowie des 2. Vorsitzenden des VfR Laboe, Torsten Rumohr, der über unterschiedliche Aktivitäten und Veranstaltungen aber auch über die Mannschaften selbst informierte. Höhepunkte im vergangenen Jahr…

Mehr lesen

Offener Brief des Vorstandes

„Offener Brief“ des Vorstandes Liebe Vereinsmitglieder, sportlich gesehen sind wir mit dem Aufstieg unserer 1. Herrenmannschaft in die Verbandsliga Nord-Ost gut aufgestellt und darüber hinaus zeichnet sich auch ab, dass wir in der kommenden Saison wieder eine 2. Herrenmannschaft melden können. Auch die Anzahl der Jugendmannschaften ist im Vergleich zu anderen Vereinen unserer Größe ansprechend.…

Mehr lesen

Tolles E-Jugend – Hallenturnier in der Jenner Arp Halle

Glückwunsch an den Turniersieger aus Heikendorf. Hier die Abschlussplazierungen: 1. Heikendorfer SV 2. SVE Comet Kiel 3. TSV Kronshagen 4. SG Laboe / Stein schwarz 5. TSV Klausdorf 6. SG Laboe / Stein weiß 7. NDTSV Holsatia Kiel Ein faires, spannendes und stimmungsvolles Hallenturnier. Dankeschön an alle Spieler, Eltern, und Helfer sowie an die teilnehmenden Mannschaften.…

Mehr lesen

Hallenheimturniere der F-Junioren

Hallo liebe Leserinnen und Leser! Am 25.01. und 08.02. bestritten wir, die F-Junioren der SG Laboe/Stein, unsere Hallenheimturniere in der Jenner-Arp-Sporthalle Laboe und zu beiden Turnieren konnten jeweils 5 Gastmannschaften begrüßt werden. Am 25.01. traten zunächst die Kids mit Jg. 2006 (F2) mit einem Team an. Als Gäste begrüßten wir die Teams (v.l.n.r.): TSV Bordesholm,…

Mehr lesen

E-Jgd ungeschlagen beim Turnier beim SG Preetz

Wer hätte das erwartet!   2 Siege und 4 Unentschieden beim E-Jugend der SG Preetz / Schellhorn am Samstag, 08.02.2014. Ungeschlagen erreicht die E-Jugend einen hervorragenden 3. Platz. Auch die Bilanz ist spitze: 10 Punkte für das Team und 11 Tore durch Julius, Kalvi und Lennard sowie nur 4 Gegentore in 6 Spielen. Tolle Leistung…

Mehr lesen

Hallenturnier der VfR TWEE … ein voller Erfolg!

Das Hallenturnier wurde in vorbildlicher Weise von der Liga-Gemeinschaft und der neuformierten Mannschaft VfR Twee gemeinsam organisiert. In zwei Staffeln spielten TSV Stein 2, FC Holtenau 07, SW Elmschenhagen 2, SG Probstei, TSG Concordia Schönkirchen 3, Probsteier SG 2012 2, TSV Schilksee 3, die Alten Herren vom VfR Laboe und der Gastgeber VfR Twee um…

Mehr lesen

E-Jgd gewinnt Hallenturnier in Heikendorf

Der ehemalige Rasensportler Volkmar Meyer und der Heikendorfer SV luden am 25.01.2014 7 Mannschaften zum U11-Hallenturnier ein. Für Hannah im Tor und ihre Jungs Ben, Dennis, Joel, Kalvi, Lennard H., Lennard B., Linus, Michel und Nils sowie Maskottchen Max wurde es ein besonderer Tag. Mit einem last-minute-Sieg (2:1) gegen den SV Friedrichsort startete man glücklich…

Mehr lesen

Der Hallenturnierfahrplan unserer E-Jugend

Hier die Hallenturniere 2014 unserer E-Jugend Jahrgang 03/04: 25.01.2014, 10.00 Uhr – Heikendorfer SV 26.01.2014, 11.00 Uhr – eigenes Trainingsturnier in Laboe mit der SG Probstei, NDTSV Holsatia Kiel und dem VfR Laboe. 08.02.2014, 10.15 Uhr – SG Preetz/ Schellhorn 09.02.2014, 13.30 Uhr – SVE Comet Kiel 16.02.2014, 10.00 Uhr – das eigene Hallenturnier in Laboe mit dem Heikendorfer SV,…

Mehr lesen

„Kuddel-Muddel-Turnier“ der Junioren 2013

„Kuddel-Muddel-Turnier“ des Förderkreises Jugend   Samstag, 21.12.2013, 14.00 Uhr. Das letzte große Ereignis der Jugendabteilung des VfR Laboe nimmt seinen Lauf, denn erneut hatte der Vorstand des Förderkreises Jugend alle Spieler der Jahrgänge 2007 bis 2001 (G1- bis D1-Junioren) zu einem weihnachtlichen Turnier mit gemischten Jahrgängen („Kuddel-Muddel“) eingeladen. Und da die Kleinsten bekanntlich auch nicht…

Mehr lesen

Neue und alte Gesichter – VfR TWEE präsentiert sich erstmals beim Ristow-Cup

Am heutigen Samstag zeigte sich erstmals in der Öffentlichkeit das Gesicht von VfR TWEE beim Ristow-Cup in der Heikendorfer Sporthalle. Verletzungsbedingt musste kurz vor Wettbewerbsbeginn der Kader noch einmal ausgetauscht werden, so dass einige Spieler aus der Liga-Mannschaft des VfR unterstützend nachgerückt sind. Der VfR TWEE startete konzentriert in den Wettbewerb und konnte im ersten…

Mehr lesen