Covid-19 Hygienekonzept und regeln des VfR Laboe

Seit dem 29. Mai 2021 gemäß §11 der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein sind Trainingsgruppen unter folgenden Voraussetzungen erlaubt: Die gemeinsame Sportausübung ist mit höchstens 25 Personen innerhalb geschlossener Räume und mit höchstens 50 Personen außerhalb geschlossener Räume zulässig. Die Durchführung von Wettbewerben ist innerhalb geschlossener Räume mit maximal 125 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, außerhalb geschlossener Räume mit maximal…