Der Verein für Rasensport Laboe von 1926 e.V. ist eine Gemeinschaft von knapp 500 aktiven und passiven Mitgliedern. Der VfR bietet für jung und alt in den Sparten Fußball, Tischtennis und Skat die Möglichkeit, in der Gemeinschaft aktiv zu sein. Mit einem Anteil von knapp 180 Jugendlichen freuen wir uns über eine engagierte Jugendarbeit von der G- bis zur A-Jugend. Bereits ab dem 4. Lebensjahr schnüren die Kinder die Fußballschuhe, um auf spielerische Weise die ersten Erfahrungen zu sammeln. Höhepunkt der Nachwuchsarbeit sind die Laboer Fußballtage, die alljährlich im Juni als eines der größten Kleinfeldturniere in Schleswig-Holstein von den Übungsleitern und Eltern der Jungen und Mädchen organisiert werden. Hier liegt die Zukunft des Vereins. Viele ehrenamtliche Trainer, Betreuer, Schiedsrichter, Helfer und Funktionäre arbeiten im Jugend- und Seniorenbereich daran, dass die schwarz-weißen Farben niemals untergehen.

Das beste Beispiel für die Pflege der Traditionen und die ehrenamtliche Vereinsarbeit sind der Ehrenvorsitzende Jochim Rumohr (1970 – 2005) und Kassenwart Helmut Kohtz (1957 -2009 ), die sich zusammen mit vielen engagierten Mitgliedern in den Dienst des VfR Laboe stellen. Als Zeichen der Anerkennung und als Auftakt der vielen geselligen Veranstaltungen ist das „Betreueressen“ am Jahresanfang zu einer festen Einrichtung geworden.

Im Januar jeden Jahres kann  der 1. Vorsitzende Michael Schnoor (seit 2005) 70-80 Rasensportler und Partner  im Sportheim begrüßen. Eine zusätzliche Würdigung der Vereinsarbeit erfährt der VfR Laboe durch zahlreiche Sponsoren aus der Laboer Wirtschaft und Förderern aus den Reihen der Mitgliedschaft. Hierbei hat der Förderkreis, der 25 Jahren unter der Leitung von Dieter Rievers stand, eine Ausnahmerolle und ist nicht mehr wegzudenken. Seit Februar 2004 steht mit Sven Holz ein neuer Mann an der Spitze der Gönner und Förderer.

Der Seniorenfussball wird seit November 2005 durch den „Freundeskreis Liga 1926“ gefördert. Fans, Freunde und Sponsoren der Liga können hier schon für „kleines“ Geld wertvolle Hilfe leisten, um einen leistungsorientierten Fussballsport in Laboe zu ermöglichen. Auch die Jugend sowie die beiden anderen Herrenmannschaften (Reserve + Alte Herren) sollen hiervon profitieren.

Weitere Details und aktuelle Informationen zu unserem VfR Laboe findet ihr in den entsprechenden Rubriken.