Werde Schiedsrichter im VfR Laboe und erhalte volle Unterstützung und Ausstattung, die für einen Schiedsrichter und -anwärter standesgemäß sind.

Schiedsrichterobmann:

Cramer v.Clausbruch, Tel. 04343 1478

Der Dank an unsere Jungschiedsrichter:

Erik Steli
Sergej Sokolowski
Carl Scholz

WIR SUCHEN DRINGEND SCHIEDSRICHTER! 

Nach den Statuten des DFB muss jeder Verein Schiedsrichter/-innen stellen. Ohne diese, kann es Kompensationszahlungen bis hin zu Punktabzügen geben.

Der VfR Laboe bietet Schiedsrichtern eine beitragsfreie Mitgliedschaft im Verein, kostenfreie Sportbekleidung wie z. B. Trikot, Hose, Stutzen. Weiterer Schiedsrichterbedarf wie beispielsweise Uhr, Pfeife, Funktionsmappe, Schuhe etc. wird bezuschusst.

Darüber hinaus zahlen wir eine Aufwandsentschädigung unabhängig von den Aufwandsentschädigungen für Spielleitungen!

Voraussetzung:

14 Jahre, Mitglied im VfR, geringe Mindestzahl an Spielleitungen, Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen. Abschließend eine schriftliche als auch sportliche Prüfung.

Vorteile als Schiedsrichter/-in:

  • Aufwandsentschädigung für Spielleitungen gem. SHFV-Schiedsrichter- Spesenordnung
  • Ersatz von Fahrkosten zu den Spielstätten
  • Aufstiegsmöglichkeiten in verschiedene Leistungsklassen
  • DFB-Schiedsrichterausweis, der zum freien Eintritt für alle Spiele des DFB berechtigt.

Für die Bundesliga sowie die zweite Bundesliga gelten Einschränkungen (kontingentabhängig).

Haben wir jetzt Ihr bzw. Dein Interesse geweckt haben? Dann bestehen sicherlich noch Fragen, die von unserem Schiedsrichterobmann Andreas Cramer v. Clausbruch (04343 – 1478) gerne beantwortet werden.